THE MINIMAL JAZZ UNIT

Mit „THE MINIMAL JAZZ UNIT“ stellt Bassist und Landesjazzpreisträger Axel Kühn sein jüngstes Projekt vor. Es vereint Elemente von Minimal Music à la Steve Reich, zeitgenössischem modern Jazz und Pop und kreiert so einen unverwechselbaren Bandsound. Im Mittelpunkt des Programms steht die ca. 50-minütige Komposition „THE FRACTIONAL UNITS SUITE““, welche Bandleader Kühn dieser Besetzung passgenau auf den Leib komponiert hat. Sie erscheint im komplett akustischen Gewand und entführt den Zuhörer auf eine spannende Reise voller Überraschungen, emotionaler Klangkollagen und geballter Jazzpower. Die Übergänge der 5 Sätze sind fliessend und absolut fesselnd. Kühn, der von der Fachzeitschrift Jazz Thing als „kompositorisches Ausnahmetalent“ bezeichnet wurde, erweitert mit seiner Suite das klassische Jazzidiom um viele spannende Möglichkeiten der Instrumentierung und Melodik und geht so einen ganz eigenen Weg.

Besetzung:
Axel Kühn | bass
Christoph Neuhaus | guitar
Markus Harm | alto saxphon
Hubert Winter | tenor saxophon
Thomas Wörle | drums

https://www.facebook.com/theminimaljazzunit