Markus Harm Trio „ Favourite Songs“ feat. Markus Harm (as), Jens Loh (b), Dominik Raab (dr)

Markus Harm Trio „ Favourite Songs“ feat. Markus Harm (as), Jens Loh (b), Dominik Raab (dr)

Mo, 23. Dez 19 Schwabach

Details

Time : 20:00
Venue : Bürgerhaus
Address : Königstr. 33a, 91126 Schwabach; Karten sind zu 13,- € bzw. 7,- € ermäßigt an der Abendkasse erhältlich. Vorbestellung bei Evi Grau-Karg unter Tel. 0175/6451915

Jazz im Bürgerhaus – Markus Harm Trio

Alle Jahre wieder kommt zu Weihnachten der Jazz ins Schwabacher Bürgerhaus! Auch dieses Mal haben die Organisatoren Evi Grau-Karg und Andreas Feith für den Tag vor Heiligabend eine ganz besondere Band eingeladen: Das Markus Harm Trio. Der Ausnahme-Saxophonist Harm gilt wohl zu den umtriebigsten Jazzmusikern der Metropolregion Nürnberg und muss hierzulande niemandem mehr vorgestellt werden. Neben seinem eigenen Quartett und dem Sunday Night Orchestra, wo er festes Mitglied ist, konzertiert und tourt er in den verschiedensten Projekten von Duo bis Big Band durch ganz Europa. Auch bei Jazz im Bürgerhaus war er in den letzten Jahren immer wieder ein gern gesehener Gast, der das Publikum im vollbesetzten Saal mit seiner Spielfreude und musikalischen Wärme stets begeisterte. Seine beiden Mitstreiter werden diesmal der Stuttgarter Kontrabassist Jens Loh und der Kölner Schlagzeuger Dominik Raab sein, beide ebenfalls Meister ihres Fachs und deutschlandweit gefragt. Ganz ohne Harmonieinstrument werden die drei sowohl bekannte als auch seltener gespielte Jazzstandards auf ihre ganz persönliche Art zum Erklingen bringen. Man kann gespannt sein auf ein Klangerlebnis, das von Interaktion und Flow getragen sein wird, bei dem vor allem der Swing und die Euphorie des gemeinsamen Musizierens stets im Vordergrund stehen. Ein Hochgenuss, den man sich als Jazzfan nicht entgehen lassen sollte!

Das Konzert findet statt am 23. Dezember 2019 um 20 Uhr im Bürgerhaus, Königstraße 33a, 91126 Schwabach. Karten sind zu 13,- € bzw. 7,- € ermäßigt an der Abendkasse erhältlich. Vorbestellung bei Evi Grau-Karg unter Tel. 0175/6451915.